BufDi / Anerkennungsjahr 2018-05-07T15:28:09+00:00

Bundesfreiwilligendienst „Bufdi“ im JFZ Wolfenbüttel

Der Bufdi ist das zivilgesellschaftliche Nachfolgemodell für den Zivildienst. Neu ist, dass der Bufdi gleichermaßen für Mädchen und Jungen, Frauen und Männer möglich ist.

Jeder, der Interesse hat und die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat, kann „bundesfreiwillig“ werden

Das Aufgabengebiet des Bundesfreiwilligendienstleistenden umfasst im Wesentlichen:

  • Unterstützung der pädagogischen Arbeit im offenen Bereich unter Anleitung durch einen Sozialpädagogen/Sozialpädagogin
  • Je nach Eignung sind eigene Angebote für die Besucher der Einrichtung unter Anleitung der Mitarbeiter/innen des Hauses möglich (z. B. Sportangebote, kreative Angebote, etc.)
  • Eigenes Projekt im Rahmen der freiwilligen Tätigkeit planen und durchführen
  •  Mithilfe bei Veranstaltungen
  • Reinigungs-,  Pflege-, und Kleinreparaturarbeiten im Haus und Außenbereich
  • Post-, Einkaufs- und Rathausgänge

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto) kannst du per Mail an info@jfz-wolfenbuettel.de oder persönlich beim Jugendfreizeitzentrum am Harztorwall 23 in Wolfenbüttel abgeben.

Anerkennungsjahr im JFZ Wolfenbüttel

Ab März 2019 bieten wir eine freie Stelle für das Anerkennungsjahr im Rahmen der staatlichen Anerkennung als SozilarbeiterIn an.